Bitte aktualisieren Sie Ihren Flash-Player auf www.adobe.com um diese Web-Seite zu benutzen!

Naturparadies Flattnitz im Sommer/Herbst

 
 Liftbetrieb Sommer:
 
von 23. Juli 2016 bis 10. September 2016
immer Mittwochs, Samstags Sonntags und Feiertags
 bei Schlechtwetter kein Liftbetrieb!!
von 8.00 bis 16.00 Uhr
 
Preise:
 
Bergfahrt: Erwachsen:    € 6,50  Kind: € 3,50
Berg- und Talfahrt: Erwachsen: € 11,00  Kind: € 5,50
 
 
 
 
 
                                                Da, wo die Umwelt noch in Ordnung ist, und der Urlaub noch nach Heu, Bachkresse und Wiesenblumen riecht, erhält das Wort "traumurlauben" eine neue Dimension. Da, wo es das Wort "Fremdenverkehr" eigentlich gar nicht gibt, weil es hier "Gastfreundschaft" heißt, ist der Erholungssuchende eingebunden in eine Gemeinschaft weit abseits von Massentourismus und Urlaubsstress. Hier ist Tradition und Brauchtum bewahrt und man erlebt keine Tourismusfabrik auf Knopfdruck, sondern unbeschwerte, fröhliche Urlaubsheiterkeit.

Ein weitverzweigtes Wanderwegenetz lädt ein die einzigartige Natur hautnah zu erleben. Stille Bergseen, verträumte Wälder, urige Almhütten, ein Kneipp-Wanderweg, ein Almenwasserweg oder das Traumpanorama am Winterthaler oder am Eisenhut genießen  - Wanderherz, was willst du mehr?
Aber auch für sonstige sportliche Tätigkeiten, seien es die 3 Tennisplätze oder auch die Traumlandschaft die zum Radfahren bzw. Mountainbiken einläd, sowie die zahlreichen Badeseen in unmittelbarer Nähe (Wörthersee oder Ossiachersee nur 45 Autominuten entfernt), als auch die Freizeitanlage in Glödnitz, mit Badeteich, Beachvolleyballplatz, etc.,lassen das Wort Langeweile ein Fremdwort sein.Bei Schlechtwetter drängt sich gerade zu ein Ausflug zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Kärnten auf. (Kärnten Card!!), aber auch ein Besuch der netten Orte in der Umgebung von Metnitz (Brauchtumsmuseum, Totentanz,) bis Friesach oder Murau, oder ganz einfach in der Therme Römerbad in Bad Kleinkirchheim relaxen.
Auf alle Fälle erwartet Sie ein unvergesslicher Sommerurlaub auf der Flattnitz.